DS NEO

Kolbendichtung, DS-NEO



Eigenschaften

Anwendung Hydraulik
Bauart Nutring-Dichtsatz
Medien Mineralöle, Wasser-Emulsionen
Werkstoff (1) Stützring: NBR, (2) Dichtung: gewebeverstärkter NBR, (3) Backring: Azetalharz
Montage auf mehrteiligen Kolben
Betriebsdruck bis zu 700 bar

Beschreibung

Geringer Platzbedarf.
Hoher Extrusionswiderstand.

Hinweis

Toleranz: D= H9/e8; d= +/-0,06; M= +/-0,1 L= +0,12/0

Artikel

Artikelname D mm d mm L mm
Artikelname D mm d mm L mm
DS 220 157-NEO 56 40 13,5
DS 248 188-NEO 63 48 10,0
DS 255 177-NEO 65 45 13,5
DS 275 196-NEO 70 50 13,5
DS 314 236-NEO 80 60 13,5
DS 334 255-NEO 85 65 13,5
DS 334 275-NEO 85 70 11,6
DS 354 275-NEO 90 70 13,5
DS 374 295-NEO 95 75 13,5
DS 393 3141-NEO 100 80 13,0
DS 393 314-NEO 100 80 13,5
DS 413 334-NEO 105 85 13,5
DS 433 354-NEO 110 90 13,5
DS 452 374-NEO 115 95 13,5
DS 472 393-NEO 120 100 13,5
DS 480 401-NEO 122 102 14,6
DS 492 393-NEO 125 100 16,2
DS 511 413-NEO 130 105 16,2
DS 531 433-NEO 135 110 16,2
DS 551 452-NEO 140 115 16,2
DS 590 472-NEO 150 120 18,8
DS 629 511-NEO 160 130 18,0

Bestellhinweise

Bei besonderen Betriebsbedingungen (Flüssigkeit, Temperatur, Druck ...) wenden Sie sich bitte an uns.
Anderer Werkstoff möglich: FPM.

Haftungsausschluss

Trotz sorgfältigster Prüfung können wir Fehler nicht ausschließen und übernehmen keine Gewähr für die enthaltenen Angaben.
Alle Angaben in unserem Online-Katalog beruhen auf den zur Zeit gültigen Normen und auf den Vorschriften der Berufsgenossenschaften. Nur die Einhaltung unserer Montagevorschriften garantieren Ihnen Produktsicherheit. Die Nichtbeachtung aller genannten Vorschriften kann die Funktionssicherheit des Produktes beeinträchtigen und zum Verlust unserer Gewährleistung führen. Unsere Gewährleistung gilt in jedem Falle nur für HANSA-FLEX Produkte. Unsere Produkte werden ständig weiterentwickelt, technische Änderungen sind deshalb möglich.