HK DFE 3

3/2-Magnetwegeventil Rohrleitungseinbau



Eigenschaften

Ausführung Dichtungen NBR, mit Nothandbetätigung
Lieferumfang mit Spule, ohne Stecker
Betriebsdruck max. 315 bar mit Leckölanschluss / max. 200 bar ohne Leckölanschluss

Beschreibung

Diese Wegeventile dienen zum Umschalten eines Ölstromes
Magnetspule IP66

Artikel

Artikelname Q max. L/min Steuerspannung A mm Anschluss A-B-P Anschluss Lecköl B mm C mm D mm Ausführung Gewicht kg
Artikelname Q max. L/min Steuerspannung A mm Anschluss A-B-P Anschluss Lecköl B mm C mm D mm Ausführung Gewicht kg
HK DFE 052 3AW 12DC 60 12 VDC 166,0 G 3/8" - 42,0 80,0 68,0 ohne Leckölanschluss 1,6
HK DFE 052 3AW 24DC 60 24 VDC 166,0 G 3/8" - 42,0 80,0 68,0 ohne Leckölanschluss 1,6
HK DFE 052 3AY 12DC 60 12 VDC 166,0 G 3/8" G 1/4" 42,0 80,0 68,0 mit seitlichem Leckölanschluss 1,6
HK DFE 052 3AY 24DC 60 24 VDC 166,0 G 3/8" G 1/4" 42,0 80,0 68,0 mit seitlichem Leckölanschluss 1,6
HK DFE 100 3AW 12DC 90 12 VDC 213,5 G 1/2" - 46,5 121,0 74,0 ohne Leckölanschluss 2,9
HK DFE 100 3AW 24DC 90 24 VDC 213,5 G 1/2" - 46,5 121,0 74,0 ohne Leckölanschluss 2,9
HK DFE 100 3AY 12DC 90 12 VDC 213,5 G 1/2" G 1/4" 46,5 121,0 74,0 mit seitlichem Leckölanschluss 2,9
HK DFE 100 3AY 24DC 90 24 VDC 213,5 G 1/2" G 1/4" 46,5 121,0 74,0 mit seitlichem Leckölanschluss 2,9
HK DFE 200 3AW 12DC 140 12 VDC 226,0 G 3/4" - 65,0 107,0 85,0 ohne Leckölanschluss 4,2
HK DFE 200 3AW 24DC 140 24 VDC 226,0 G 3/4" - 65,0 107,0 85,0 ohne Leckölanschluss 4,2
HK DFE 200 3AY 12DC 140 12 VDC 226,0 G 3/4" G 1/4" 65,0 107,0 85,0 mit seitlichem Leckölanschluss 4,2
HK DFE 200 3AY 24DC 140 24 VDC 226,0 G 3/4" G 1/4" 65,0 107,0 85,0 mit seitlichem Leckölanschluss 4,2
Qmax = max. Volumenstrom

Bestellhinweise

Andere Steuerspannungen auf Anfrage lieferbar

Haftungsausschluss

Trotz sorgfältigster Prüfung können wir Fehler nicht ausschließen und übernehmen keine Gewähr für die enthaltenen Angaben.
Alle Angaben in unserem Online-Katalog beruhen auf den zur Zeit gültigen Normen und auf den Vorschriften der Berufsgenossenschaften. Nur die Einhaltung unserer Montagevorschriften garantieren Ihnen Produktsicherheit. Die Nichtbeachtung aller genannten Vorschriften kann die Funktionssicherheit des Produktes beeinträchtigen und zum Verlust unserer Gewährleistung führen. Unsere Gewährleistung gilt in jedem Falle nur für HANSA-FLEX Produkte. Unsere Produkte werden ständig weiterentwickelt, technische Änderungen sind deshalb möglich.